KONRAD ALBER (op.200 - GESICHT III, Acryl auf Leinwand, 20 x 30 cm, 5/2012)

DIE KANZLEI

 

Die Kanzlei wurde im Jahr 1985 durch Rechtsanwalt Konrad Alber in Umkirch bei Freiburg gegründet HD. Im Jahr 1997 erfolgte die Verlegung nach Baden-Baden.

 

Seit ihrer Gründung befasst sich die Rechtsanwaltskanzlei Konrad Alber mit den rechtlichen Problemen von Privatklienten, aber auch mittelständischen Unternehmen mit wirtschaftlichem Beratungsbedarf.

 

Ein besonderes Anliegen ist es dem Kanzleiinhaber, Ihnen ein möglichst weit reichendes Maß an Beratung in allen rechtlichen Angelegenheiten zur Verfügung zu stellen.

 

Rechtsanwalt Alber hat sich insbesondere auf den Rechtsgebiet des Betreuungsrechts und der Beratung zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten einen guten Namen gemacht.

 

Darüber hinaus bearbeitet Herr Alber Ihre Mandate in folgenden Rechtsgebieten:

  • Familienrecht
  • Erbrecht
  • Arbeitsrecht
  • Strafrecht
  • sowie dem allgemeinen Zivilrecht

Aufgrund der Vielschichtigkeit der Tätigkeit - insbesondere des Betreuungsrechts - hat auch eine weitere Spezialisierung im

  • Sozialrecht

insbesondere im Bereich der Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber den Leistungsträgern sowie den Jobcenter bzw. Optionsgemeinden sowie den Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern stattgefunden.

 

Für den Fall, dass ich eine Rechtsangelegenheit nicht übernehmen kann, berate ich Sie selbstverständlich gerne auch über die Inanspruchnahme einer für den Rechtsfall geeigneten Kollegin oder eines geeigneten Kollegen. Ich werde Sie nur an solche Kolleginnen und Kollegen verweisen, die sich im Rahmen von Zusammenarbeit bereits bewährt haben und welchen ich ein gesteigertes Vertrauen entgegen bringe.



 

LEHR- UND DOZENTENTÄTIGKEIT

 

Herr Rechtsanwalt Alber legt großen Wert auf die Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. Daher gab er seine langjährigen Erfahrungen aus der Kanzlei als Dozent weiter.

 

  • Lehrbeauftragter an der Fachhochschule - Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl
  • Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe
  • Dozent an der Badischen Gemeindeverwaltungsschule Baden-Baden
  • Dozent an der Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg Karlsruhe
  • Dozent an der Kommunalakademie Rheinland-Pfalz Mainz
  • Dozent an verschiedenen Fachschulen im sozial- und heilpädagogischen Bereich
  • Bundesweite Referententätigkeit für verschiedene öffentliche und freie Träger seit 1985

 

Nachfolgende Themenkreise stehen dabei immer wieder im Mittelpunkt:

 

  • Zentrale Fragen der Aufsichtspflicht und des Haftungsrechts in sozialpädagogischen Einrichtungen *
  • Verkehrssicherungspflicht und Haftungsrecht für Kommunen
  • Aufsichtspflicht und Rechtsfragen für Schulleiter und Lehrer
  • Rechtsfragen im Schulsekretariat **
  • Zentrale Fragen des Mietrechts für Kommunen
  • Fiktives Einkommen im Unterhaltsrecht

 

*   wird sowohl für Träger als auch für ErzieherInnen angeboten

** wird sowohl für Schulsekretärinnen auch für Schulverwaltungsämter angeboten

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne entweder telefonisch oder über das Kontaktformular zur Verfügung.